Volksschule Gleisdorf
8200 Gleisdorf
Tel.: 03112/2294-12
Fax: 03112/2294-19

Medienarbeit

Zeitungsdschungel

Unterwegs im Zeitungsdschungel -

…hieß es für beide Gruppen der „Medienarbeit“ ! 32 Kinder aus den 3. und 4. Klassen bevölkerten gleich 2 Stunden lang das Konferenzzimmer der VS Gleisdorf! Unter der Leitung der „Kleine Zeitung“ Redakteurin Gabi Gmeiner wurden 10 Stationen für unsere zeitungsinteressierten Kinder aufgebaut. Zeitungsartikel aus verschiedenen Ausgaben mussten den Ressorts wie Sport, Kultur oder Wirtschaft zugeordnet werden, richtige Interviews mit Aufnahmegeräten wurden geführt, headlines den entsprechenden Artikeln zugeordnet, Rätselaufgaben konnten gelöst werden und an einer Station konnten die Zeitungskinder ihr schauspielerisches Talent erproben, indem sie das Büro eines Zeitungsredakteurs mit all seinen Utensilien wie Laptop, Handy, Fotoapparat, Kaffeetasse und Diktiergerät nachstellten! Das war vielleicht ein Spaß! Für jede Station gab es Stempel und Punkte. Zum Abschluss durfte sich jedes der Medienkinder mit einem Blatt der Restzeitung einen Papierhut oder eine Masche aus Papier basteln. Die Kinder der Mediengruppe der VS Gleisdorf sind schon echt gut in Sachen Zeitung !

Besuch im Radiosender "Antenne Steiermark"

@work bei der ANTENNE STEIERMARK

….hieß es wieder einmal für die Mediengruppe der VS Gleisdorf. Beide Zeitungsgruppen der 3.und 4. Klassen von Dipl.päd. Karin Resch waren von Moderator Klaus Groier zu einem Radio-Workshop ins ANTENNE Studio in Dobl eingeladen. Sogar im Live – Studio durften die Kinder dabei sein, wo Moderatorin Christine Grutzelnik viel Geduld bewies, als ihr Sendebüro von den Gleisdorfer kids belagert wurde. Natürlich musste auch die ANTENNE FANBANK ausprobiert werden. Besonders viel Spaß hatten die Kinder mit Moderator Oliver Lemmerer, der mit seiner Lemmerer Show nicht nur das „kleine“ Hörer-Publikum begeistert. In der Redaktion konnten die ganz mutigen Kinder der Mediengruppe ins Mikro sprechen! Die Kinder sollten diesmal berichten, wie sie sich vor der eisigen Kälte zu schützen gedenken. Vom Kuscheln mit der Mieze bis zum „Heiße Schokolade trinken“ war alles dabei.Die Beiträge wurden noch am gleichen Tag gesendet und sind nach wie vor unter www.antennemachtschule.at mit Fotos und Tonbeispielen abrufbar!!! Redakteur Klaus Groier von der ANTENNE Steiermark versorgte uns nach getaner Redaktionsarbeit sogar mit köstlichen ANTENNE Muffins und Almdudler.

Zum Abschluss erhielten alle Jungredakteure der Medienarbeit ein cooles ANTENNE „Wir rocken die Steiermark“ T-Shirt und Autogramm-Karten der Moderatoren. Das war ein echt informativer und spannender Radio-Tag !

Kleine Reporter beschäftigen sich mit Zeitung, Radio, Fernsehen und neuen Medien